Hornbahn und Bikepark geöffnet!

Sicherheit mit dem Mountainbike: Bikepark Hindelang

Damit ihr einen unfallfreien Tag im Bikepark Hindelang genießen könnt, gibt es ein paar Sicherheitshinweise, die wir euch bitten zu beachten:

  • Fairness & Rücksicht: Auf dem Yellow Course, dem Green Course und im Schlussstück des Black Course ist mit Fußgängern zu rechnen.
    Bitte nehmt Rücksicht und passt eure Geschwindigkeit an.
  • Wichtiger Hinweis: Die Benutzung des Bikeparks erfolgt auf eigene Gefahr!
  • Persönliche Schutzausrüstung:
    • Helm
    • Handschuhe
    • geeignetes, festes Schuhwerk
  • Erweiterte Schutzausrüstung:
    • Protektoren für Oberkörper, Arme und Beine
  • Das Bike:
    • technisch einwandfreier Zustand
    • volle Funktionsfähigkeit aller Komponenten
    • Freeride bzw. Downhill taugliches Bike (voll gefedert)
  • Welcher Course?
    • Informiert euch vorab über Länge und Schwierigkeitsgrad der Strecke.
  • Hält das Wetter?
    • Informiert euch über die Wetteraussichten und behaltet das Wetter im Auge.
  • Reicht meine Kondition?
    • Beginnt mit den einfacheren Strecken und steigert euch langsam ohne euer eigenes Können zu überschätzen. Wenn ihr unsicher seid, fragt bei der Bahn oder andere Bikepark-Besucher wie anspruchsvoll die Strecke ist.
  • Welches Tempo ist angemessen?
    • Passt das Tempo eurem eigenen Können an und seid stets bremsbereit.
  • Rücksicht nehmen?
    • Haltet ausreichend Sicherheitsabstand und weist andere Park-Besucher auf evtl. auftretende Gefahrenstellen hin. Leistet im Notfall Erste Hilfe und beachtet die Bergwacht Meldepunkte. Notrufnummer: 112
  • Natur schützen?
    • Vermeidet unnötigen Lärm und lasst keinen Abfall liegen.
  • Querfeldein?
    • Bleibt auf den ausgeschilderten Wegen und folgt den Markierungen.
  • Wer hat Vorfahrt?
    • Fußgänger und Tiere (z.B. Kühe) haben stets Vorrang. Bitte seid stets bremsbereit.
© 2017 Hornbahn Hindelang GmbH & Co. KG · Ostrachstraße 20 · 87541 Bad Hindelang